Domain komplett-sets.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt komplett-sets.de um. Sind Sie am Kauf der Domain komplett-sets.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff ExtinCa Vikingbeis Holzschutzlasur auf:

ExtinCa® Vikingbeis Holzschutzlasur auf Wasserbasis - Made in Norway - 1 Liter
ExtinCa® Vikingbeis Holzschutzlasur auf Wasserbasis - Made in Norway - 1 Liter

Die ExtinCa® Vikingbeis Holzschutzlasur ist die ideale Lösung, um Ihr Holz zu schützen und zu verschönern. Entwickelt in Norwegen und hergestellt auf Wasserbasis, bietet diese Holzschutzlasur einen langanhaltenden Schutz vor Witterungseinflüssen, UV-Strahlung, Schimmel und Algenbildung. Diese hochwertige Holzschutzlasur ist speziell formuliert, um eine tiefe Penetration in das Holz zu ermöglichen, was zu einer langanhaltenden Farbintensität und einem effektiven Schutz vor Vergrauung führt. Ihre einzigartige Formel gewährleistet eine einfache Anwendung und ein gleichmäßiges Ergebnis auf allen Holzoberflächen. Dank ihrer wasserbasierten Formulierung ist die ExtinCa® Vikingbeis Holzschutzlasur umweltfreundlich und geruchsarm, was sie ideal für den Innen- und Außenbereich macht. Sie trocknet schnell und bietet eine ausgezeichnete Haftung auf allen Holzarten, einschließlich druckimprägniertem Holz, Hartholz und Nadelholz. Mit einer Literflasche können Sie eine Fläche von bis zu [Fläche] abdecken, je nach Holzart und Oberflächenbeschaffenheit. Die Farbauswahl reicht von natürlichen Holztönen bis hin zu modernen Farben, um jedem Projekt einen individuellen Touch zu verleihen. Verleihen Sie Ihrem Holz einen langanhaltenden Schutz und eine attraktive Optik mit der ExtinCa® Vikingbeis Holzschutzlasur. Bestellen Sie noch heute und machen Sie sich bereit, die Schönheit Ihres Holzes zu bewahren und zu genießen - ganz nach norwegischer Tradition! ExtinCa® Vikingbeis (dt. "Wikingerlasur") ist eine Holzschutzlasur auf Wasserbasis. Zusammensetzung: Patentiertes Hochleistungspolymer mit Pflanzenölbestandteilen und Leinöl. Vikingbeis baut auf der jahrhundertelangen Erfahrung im Holzschutz in Norwegen auf und verbindet diesen mit moderner umweltfreundlicher Bindemitteltechnologie.Vikingbeis Es gibt einen Grund, warum die Wikingerschiffe so lange dem Zahn der Zeit trotzen! Holz, das mit ExtinCa® Vikingbeis geschützt ist, erfüllt die Anforderung der EU Verordnung 10/2011 und ist im Kontakt mit Lebensmitteln erlaubt. ExtinCa® Vikingbeis verzichtet bewusst auf den Zusatz von pilztötenden Mitteln. ExtinCa® Vikingbeis schützt das Holz hervorragend gegen Feuchtigkeit und Nässe. Im Gegensatz zu vielen Farben, z.B. auf Acrylbasis, erlaubt ExtinCa® Vikingbeis eine begrenzte Diffusion von Wasser ins Holz hinein und aus dem Holz heraus. ExtinCa® Vikingbeis schafft dadurch ein gutes Feuchtigkeitsgleichgewicht im Holz und verhindert die Rissbildung. Mit Vikingbeis behandeltes Holz lächelt dem Regen freundlich zu und wird eher noch schöner als schlechter. Die Trocknung im Inneren des Holzes setzt sich fort, nachdem die Oberfläche trocken ist. Das Holz ist für mindestens 5 Jahre vor Fäulnis geschützt. ExtinCa® Vikingbeis verbindet sich mit dem Inneren des Holzes und verhindert Rissbildung. Bereits vorhandene Risse werden kleiner und können sich mit der Zeit wieder vollständig schließen. ExtinCa® Vikingbeis dringt perfekt ins Holz ein, bringt die Maserung zum Vorschein und verhindert Risse. Die Holzschutzlasur trocknet am besten im Tageslicht. Das Holz ist danach für mindestens 5 Jahre vor Fäulnis geschützt. Kiefernholz ist am saugfähigsten. Bei Fichtenholz und anderen Holzarten kann die Auftragungsmenge reduziert sein. Anwendungsgebiet: Holzterrassen, Carport, Hochbeete, Gartenhäuser und -möbel. ExtinCa® Vikingbeis sollte vor dem Gebrauch gerührt oder geschüttelt werden.Auftragung mit Pinsel.Holzoberfläche mit ExtinCa® Vikingbeis bestreichen. Oberflächentrocken nach 30-60 Minuten (bei 20 °C). Überschüssige Vikingbeis nach der letzten Auftragung mit einem Tuch entfernen. Gebrauchstrocken nach 12-24 Stunden. Die Trocknung im Inneren des Holzes kann mehrere Wochen dauern.Der Pinsel sollte mit verdünnter Lauge (z.B. 1:10 verdünnter Terrassenreiniger oder Rohrreiniger) gereinigt werden.Maximaler Verbrauche (Kiefernholz):1. Auftragung: 150 g/m22. Auftragung: 80 g/m2 (30-60 Min. nach 1. Auftragung)Mögliche 3. Auftragung: 50 g/m2 (60 Min. nach 2. Auftragung)Die ExtinCa® Vikingbeis Holzschutzlasur auf Wasserbasis, hergestellt in Norwegen, ist eine hochwertige Lösung für den Schutz und die Pflege von Holzoberflächen. Mit einem Inhalt von 1 Liter bietet diese Holzschutzlasur eine effektive Abwehr gegen Witterungseinflüsse, während sie gleichzeitig das natürliche Erscheinungsbild des Holzes bewahrt. Produkteigenschaften: 1. Holzschutzlasur auf Wasserbasis: Die Vikingbeis Holzschutzlasur von ExtinCa® basiert auf Wasser, was nicht nur umweltfreundlich ist, sondern auch eine einfache Anwendung ermöglicht. 2. Made in Norway: Hergestellt in Norwegen, steht die Marke ExtinCa® für Qualität und Zuverlässigkeit. Norwegisches Handwerk und Erfahrung fließen in jedes Produkt ein. 3. Inhalt: 1 Liter: Mit einem Inhalt von 1 Liter ist diese Holzschutzlasur ausreichend für verschiedene Holzprojekte im Innen- und Außenbereich.

Preis: 39.99 € | Versand*: 6.50 €
Wilckens Holzschutzlasur Kiefer
Wilckens Holzschutzlasur Kiefer

Wilckens Holzschutzlasur, Kiefer, Seidenglänzend, 2,5 ltr. Lasierender, wetterbeständiger Schutzanstrich für alle Laub- und Nadelhölzer im Außenbereich. Gebrauchsfertig eingestellt und leicht zu verarbeiten. In Verbindung mit Holzgrundierung wird Bläue- und Schimmelbefall wirkungsvoll vorgebeugt. Holzschutzlasur bietet Langzeit- schutz durch einen hohen UV-Schutz (außer bei Farton "Farblos"). Dunklere Farbtöne bieten einen besseren UV-Schutz. Ergiebigkeit: 2,5 ltr. reichen für ca. 30 m2, bei einmaligem Anstrich, je nach Saugfähigkeit des Untergrundes

Preis: 24.99 € | Versand*: 5.95 €
Wilckens Holzschutzlasur Eiche
Wilckens Holzschutzlasur Eiche

Wilckens Holzschutzlasur, Eiche, Seidenglänzend, 2,5 ltr. Lasierender, wetterbeständiger Schutzanstrich für alle Laub- und Nadelhölzer im Außenbereich. Gebrauchsfertig eingestellt und leicht zu verarbeiten. In Verbindung mit Holzgrundierung wird Bläue- und Schimmelbefall wirkungsvoll vorgebeugt. Holzschutzlasur bietet Langzeit- schutz durch einen hohen UV-Schutz (außer bei Farton "Farblos"). Dunklere Farbtöne bieten einen besseren UV-Schutz. Ergiebigkeit: 2,5 ltr. reichen für ca. 30 m2, bei einmaligem Anstrich, je nach Saugfähigkeit des Untergrundes

Preis: 24.99 € | Versand*: 5.95 €
Wilckens Holzschutzlasur Nussbaum
Wilckens Holzschutzlasur Nussbaum

Wilckens Holzschutzlasur, Nussbaum, Seidenglänzend, 2,5 ltr. Lasierender, wetterbeständiger Schutzanstrich für alle Laub- und Nadelhölzer im Außenbereich. Gebrauchsfertig eingestellt und leicht zu verarbeiten. In Verbindung mit Holzgrundierung wird Bläue- und Schimmelbefall wirkungsvoll vorgebeugt. Holzschutzlasur bietet Langzeit- schutz durch einen hohen UV-Schutz (außer bei Farton "Farblos"). Dunklere Farbtöne bieten einen besseren UV-Schutz. Ergiebigkeit: 2,5 ltr. reichen für ca. 30 m2, bei einmaligem Anstrich, je nach Saugfähigkeit des Untergrundes

Preis: 24.99 € | Versand*: 5.95 €

Kann man Holzschutzlasur spritzen?

Ja, man kann Holzschutzlasur spritzen. Dafür eignet sich am besten eine Farbspritzpistole, die eine gleichmäßige Verteilung der La...

Ja, man kann Holzschutzlasur spritzen. Dafür eignet sich am besten eine Farbspritzpistole, die eine gleichmäßige Verteilung der Lasur ermöglicht. Bevor man mit dem Spritzen beginnt, sollte das Holz gründlich gereinigt und eventuell angeschliffen werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Es ist wichtig, die Lasur gleichmäßig aufzutragen und darauf zu achten, dass keine Nasen oder Tropfen entstehen. Nach dem Spritzen sollte das Holz ausreichend trocknen, bevor es weiterverarbeitet wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Holzschutzlasur Spritzen Anwendung Technik Farbe Oberfläche Schutz Werkzeug Gleichmäßig Effektiv.

Kann man Holzschutzlasur überstreichen?

Ja, man kann Holzschutzlasur überstreichen, jedoch sollte man einige Dinge beachten. Zunächst sollte die alte Lasur gründlich gere...

Ja, man kann Holzschutzlasur überstreichen, jedoch sollte man einige Dinge beachten. Zunächst sollte die alte Lasur gründlich gereinigt und angeschliffen werden, um eine gute Haftung der neuen Schicht zu gewährleisten. Zudem ist es wichtig, darauf zu achten, dass die neue Lasur mit der alten kompatibel ist, um mögliche Probleme wie Blasenbildung zu vermeiden. Es empfiehlt sich außerdem, vor dem Überstreichen einen Test an einer unauffälligen Stelle durchzuführen, um sicherzustellen, dass das Ergebnis zufriedenstellend ist. Letztendlich sollte die neue Lasur sorgfältig und gleichmäßig aufgetragen werden, um ein schönes und langlebiges Finish zu erzielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Überstreichen Holzschutzlasur Anstrich Renovieren Farbe Schützen Holz Neuanstrich Lackieren Verschönern

Kann Holzschutzlasur schlecht werden?

Ja, Holzschutzlasur kann schlecht werden, wenn sie falsch gelagert wird oder ihr Haltbarkeitsdatum überschritten ist. Wenn die Las...

Ja, Holzschutzlasur kann schlecht werden, wenn sie falsch gelagert wird oder ihr Haltbarkeitsdatum überschritten ist. Wenn die Lasur eingetrocknet oder verklumpt ist, sollte sie nicht mehr verwendet werden, da sie nicht mehr die gewünschte Schutzwirkung bietet. Es ist wichtig, Holzschutzlasur immer kühl, trocken und vor Sonneneinstrahlung geschützt zu lagern, um ihre Haltbarkeit zu gewährleisten. Wenn die Lasur bereits schlecht geworden ist, sollte sie fachgerecht entsorgt und durch frische Lasur ersetzt werden, um das Holz effektiv zu schützen. Es ist ratsam, vor der Anwendung die Konsistenz und das Aussehen der Holzschutzlasur zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie noch in gutem Zustand ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Haltbarkeit Qualität Haltbarkeit Verwitterung Schimmel Abblättern Alterung Umwelteinflüsse Beschädigung Haltbarkeit

Was ist die beste Holzschutzlasur?

Die beste Holzschutzlasur hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. dem Einsatzbereich, der Holzart und den persönlichen Vorli...

Die beste Holzschutzlasur hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. dem Einsatzbereich, der Holzart und den persönlichen Vorlieben. Es gibt wasserbasierte und lösemittelbasierte Holzschutzlasuren, die jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile haben. Es ist wichtig, eine Lasur zu wählen, die UV-Schutz bietet, das Holz vor Feuchtigkeit schützt und gleichzeitig atmungsaktiv ist, um Schimmelbildung zu verhindern. Es empfiehlt sich, auf Qualitätsprodukte von renommierten Herstellern zurückzugreifen und gegebenenfalls Fachberatung in Anspruch zu nehmen. Letztendlich sollte die beste Holzschutzlasur die Anforderungen des jeweiligen Projekts am besten erfüllen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Holztec Osmose Deks Olje D3 Sikkens Woca Hapaline Livos Natureplex Ecos

Wilckens Holzschutzlasur Mahagoni
Wilckens Holzschutzlasur Mahagoni

Wilckens Holzschutzlasur, Mahagoni, Seidenglänzend, 2,5 ltr. Lasierender, wetterbeständiger Schutzanstrich für alle Laub- und Nadelhölzer im Außenbereich. Gebrauchsfertig eingestellt und leicht zu verarbeiten. In Verbindung mit Holzgrundierung wird Bläue- und Schimmelbefall wirkungsvoll vorgebeugt. Holzschutzlasur bietet Langzeit- schutz durch einen hohen UV-Schutz (außer bei Farton "Farblos"). Dunklere Farbtöne bieten einen besseren UV-Schutz. Ergiebigkeit: 2,5 ltr. reichen für ca. 30 m2, bei einmaligem Anstrich, je nach Saugfähigkeit des Untergrundes

Preis: 29.99 € | Versand*: 5.95 €
Wilckens Holzschutzlasur Teak
Wilckens Holzschutzlasur Teak

Wilckens Holzschutzlasur, Teak, Seidenglänzend, 2,5 ltr. Lasierender, wetterbeständiger Schutzanstrich für alle Laub- und Nadelhölzer im Außenbereich. Gebrauchsfertig eingestellt und leicht zu verarbeiten. In Verbindung mit Holzgrundierung wird Bläue- und Schimmelbefall wirkungsvoll vorgebeugt. Holzschutzlasur bietet Langzeit- schutz durch einen hohen UV-Schutz (außer bei Farton "Farblos"). Dunklere Farbtöne bieten einen besseren UV-Schutz. Ergiebigkeit: 2,5 ltr. reichen für ca. 30 m2, bei einmaligem Anstrich, je nach Saugfähigkeit des Untergrundes

Preis: 25.99 € | Versand*: 5.95 €
Wilckens Holzschutzlasur Farblos
Wilckens Holzschutzlasur Farblos

Wilckens Holzschutzlasur, Farblos, Seidenglänzend, 2,5 ltr. Lasierender, wetterbeständiger Schutzanstrich für alle Laub- und Nadelhölzer im Außenbereich. Gebrauchsfertig eingestellt und leicht zu verarbeiten. In Verbindung mit Holzgrundierung wird Bläue- und Schimmelbefall wirkungsvoll vorgebeugt. Holzschutzlasur bietet Langzeit- schutz durch einen hohen UV-Schutz (außer bei Farton "Farblos"). Dunklere Farbtöne bieten einen besseren UV-Schutz. Ergiebigkeit: 2,5 ltr. reichen für ca. 30 m2, bei einmaligem Anstrich, je nach Saugfähigkeit des Untergrundes

Preis: 24.99 € | Versand*: 5.95 €
Premium Holzlasur Holzschutzlasur Holzschutz Weiß
Premium Holzlasur Holzschutzlasur Holzschutz Weiß

Die Marken-Holzlasur von prinzcolor® wird in Deutschland hergestellt. Die Holzlasur ist eine wässrige dünnschichtlasur die perfekt geeignet ist um im Aussen und Innenbereich Holzdecken, Gartenzäune, Dachunterstände und Pergolen zu streichen und hat einen hohen Schutz gegen Witterungseinflüsse. Die Eigenschaften der Holzlasur sind optimal um langfristige Ergebnisse zu erziehlen und lässt sich z.B. mit dem Lasupinselset von prinzwork bestens verarbeiten. Anwendungsbereiche: Geeignet für alle Hölzer (z. B. Verkleidungen, Holzdecken und Türen - auch für die Außenseiten von Türen gut einsetzbar). Verarbeitungstipps: Bitte beachten: „Farblos“ allein bietet keinen UV-Schutz und ist nur zum Mischen und Aufhellen dunkler Lasurfarbtöne zu verwenden. Der Untergrund muss sauber, trocken, fettfrei und tragfähig sein. Alte Lasuranstriche und abgewittertes, graues Holz gut abschleifen (Staubmaske tragen). Lackanstriche restlos entfernen. Die Holzfeuchte sollte 15% nicht überschreiten Nicht bei Temperaturen unter +8°C und bei großer Hitze (Sonneneinstrahlung) verarbeiten. Bei der Verarbeitung mehrerer Gebinde auf Chargengleichheit achten. Vor Gebrauch gut aufrühren und gleichmäßig dünnschichtig in Holzfaserrichtung auftragen. · Untergrund entsprechend vorarbeiten · Rohes Holz im Außenbereich mit Holzschutzgrundierung als Bläueschutz vorbehandeln. · 2 - 3 unverdünnte Anstriche mit diesem Produkt aufbringen, wobei pro Tag nur ein Anstrich gemacht werden sollte. Trocknungszeit: (bei +20°C, 65% rel. Luftfeuchtigkeit) staubtrocken: nach ca. 2 - 3 Stunden überarbeitbar: nach ca. 6 - 8 Stunden durchgetrocknet: nach ca. 24 Stunden Niedrigere Temperaturen und eine höhere Luftfeuchtigkeit verlängern die Trocknungszeit.

Preis: 36.99 € | Versand*: 5.95 €

Wie lange hält eine Holzschutzlasur?

Die Haltbarkeit einer Holzschutzlasur hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Qualität der Lasur, der Art des Holzes und...

Die Haltbarkeit einer Holzschutzlasur hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Qualität der Lasur, der Art des Holzes und den Witterungsbedingungen. Im Allgemeinen kann man sagen, dass eine Holzschutzlasur je nach Produkt und Hersteller etwa 3-5 Jahre hält. Es ist jedoch ratsam, das Holz regelmäßig zu überprüfen und bei Bedarf die Lasur zu erneuern, um eine langfristige Schutzwirkung zu gewährleisten. Eine regelmäßige Pflege und Wartung des Holzes kann die Lebensdauer der Holzschutzlasur verlängern und das Holz vor Schäden durch Feuchtigkeit, UV-Strahlung und Schädlinge schützen. Es ist wichtig, die Anweisungen des Herstellers zu beachten und die Lasur entsprechend den Empfehlungen aufzutragen, um eine optimale Wirksamkeit zu erzielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Haltbarkeit Witterung Holzschutz Anwendung Qualität Schutz Pflege Langlebigkeit Nachbehandlung Farbauffrischung

Welche Holzschutzlasur ist unbedenklich für Tiere?

Es gibt verschiedene Holzschutzlasuren, die als unbedenklich für Tiere gelten. Es ist jedoch wichtig, auf umweltfreundliche und wa...

Es gibt verschiedene Holzschutzlasuren, die als unbedenklich für Tiere gelten. Es ist jedoch wichtig, auf umweltfreundliche und wasserbasierte Lasuren zu achten, die keine giftigen Inhaltsstoffe enthalten. Es empfiehlt sich, auf Produkte mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel" oder ähnlichen Zertifizierungen zurückzugreifen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Holzschutzlasur für außen ist die beste?

Welche Holzschutzlasur für außen ist die beste? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da die beste Holzschutzlasur vo...

Welche Holzschutzlasur für außen ist die beste? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da die beste Holzschutzlasur von verschiedenen Faktoren abhängt, wie z.B. dem Holztyp, der gewünschten Farbe und dem Schutzbedarf. Es ist wichtig, eine hochwertige Holzschutzlasur zu wählen, die UV-Schutz bietet, das Holz vor Feuchtigkeit schützt und eine lange Haltbarkeit aufweist. Es empfiehlt sich, auf bekannte Markenhersteller zu setzen und sich vor dem Kauf über Produktbewertungen und Tests zu informieren. Letztendlich sollte die beste Holzschutzlasur für außen individuell nach den eigenen Anforderungen und Vorlieben ausgewählt werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Qualität Umweltfreundlich Haltbarkeit Witterungsbeständig Preis Anwendung Farbauswahl Schutz Pflege Testergebnisse

Wie lange schützt Holzschutzlasur oder was nehmt ihr?

Die Schutzdauer einer Holzschutzlasur hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Qualität der Lasur, der Holzart un...

Die Schutzdauer einer Holzschutzlasur hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Qualität der Lasur, der Holzart und der Witterungseinflüsse. In der Regel wird empfohlen, die Lasur alle 2-5 Jahre aufzufrischen, um einen ausreichenden Schutz des Holzes zu gewährleisten. Welche Holzschutzlasur verwendet wird, hängt von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Es gibt verschiedene Marken und Produkte auf dem Markt, die unterschiedliche Eigenschaften und Farbtöne bieten. Es ist ratsam, sich vor dem Kauf über die spezifischen Anforderungen und Empfehlungen für das zu behandelnde Holz zu informieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Premium Holzlasur Holzschutzlasur Holzschutz Teak
Premium Holzlasur Holzschutzlasur Holzschutz Teak

Die Marken-Holzlasur von prinzcolor® wird in Deutschland hergestellt. Die Holzlasur ist eine wässrige dünnschichtlasur die perfekt geeignet ist um im Aussen und Innenbereich Holzdecken, Gartenzäune, Dachunterstände und Pergolen zu streichen und hat einen hohen Schutz gegen Witterungseinflüsse. Die Eigenschaften der Holzlasur sind optimal um langfristige Ergebnisse zu erziehlen und lässt sich z.B. mit dem Lasupinselset von prinzwork bestens verarbeiten. Anwendungsbereiche: Geeignet für alle Hölzer (z. B. Verkleidungen, Holzdecken und Türen - auch für die Außenseiten von Türen gut einsetzbar). Verarbeitungstipps: Bitte beachten: „Farblos“ allein bietet keinen UV-Schutz und ist nur zum Mischen und Aufhellen dunkler Lasurfarbtöne zu verwenden. Der Untergrund muss sauber, trocken, fettfrei und tragfähig sein. Alte Lasuranstriche und abgewittertes, graues Holz gut abschleifen (Staubmaske tragen). Lackanstriche restlos entfernen. Die Holzfeuchte sollte 15% nicht überschreiten Nicht bei Temperaturen unter +8°C und bei großer Hitze (Sonneneinstrahlung) verarbeiten. Bei der Verarbeitung mehrerer Gebinde auf Chargengleichheit achten. Vor Gebrauch gut aufrühren und gleichmäßig dünnschichtig in Holzfaserrichtung auftragen. · Untergrund entsprechend vorarbeiten · Rohes Holz im Außenbereich mit Holzschutzgrundierung als Bläueschutz vorbehandeln. · 2 - 3 unverdünnte Anstriche mit diesem Produkt aufbringen, wobei pro Tag nur ein Anstrich gemacht werden sollte. Trocknungszeit: (bei +20°C, 65% rel. Luftfeuchtigkeit) staubtrocken: nach ca. 2 - 3 Stunden überarbeitbar: nach ca. 6 - 8 Stunden durchgetrocknet: nach ca. 24 Stunden Niedrigere Temperaturen und eine höhere Luftfeuchtigkeit verlängern die Trocknungszeit.

Preis: 36.99 € | Versand*: 5.95 €
Premium Holzlasur Holzschutzlasur Holzschutz Nussbaum
Premium Holzlasur Holzschutzlasur Holzschutz Nussbaum

Die Marken-Holzlasur von prinzcolor® wird in Deutschland hergestellt. Die Holzlasur ist eine wässrige dünnschichtlasur die perfekt geeignet ist um im Aussen und Innenbereich Holzdecken, Gartenzäune, Dachunterstände und Pergolen zu streichen und hat einen hohen Schutz gegen Witterungseinflüsse. Die Eigenschaften der Holzlasur sind optimal um langfristige Ergebnisse zu erziehlen und lässt sich z.B. mit dem Lasupinselset von prinzwork bestens verarbeiten. Anwendungsbereiche: Geeignet für alle Hölzer (z. B. Verkleidungen, Holzdecken und Türen - auch für die Außenseiten von Türen gut einsetzbar). Verarbeitungstipps: Bitte beachten: „Farblos“ allein bietet keinen UV-Schutz und ist nur zum Mischen und Aufhellen dunkler Lasurfarbtöne zu verwenden. Der Untergrund muss sauber, trocken, fettfrei und tragfähig sein. Alte Lasuranstriche und abgewittertes, graues Holz gut abschleifen (Staubmaske tragen). Lackanstriche restlos entfernen. Die Holzfeuchte sollte 15% nicht überschreiten Nicht bei Temperaturen unter +8°C und bei großer Hitze (Sonneneinstrahlung) verarbeiten. Bei der Verarbeitung mehrerer Gebinde auf Chargengleichheit achten. Vor Gebrauch gut aufrühren und gleichmäßig dünnschichtig in Holzfaserrichtung auftragen. · Untergrund entsprechend vorarbeiten · Rohes Holz im Außenbereich mit Holzschutzgrundierung als Bläueschutz vorbehandeln. · 2 - 3 unverdünnte Anstriche mit diesem Produkt aufbringen, wobei pro Tag nur ein Anstrich gemacht werden sollte. Trocknungszeit: (bei +20°C, 65% rel. Luftfeuchtigkeit) staubtrocken: nach ca. 2 - 3 Stunden überarbeitbar: nach ca. 6 - 8 Stunden durchgetrocknet: nach ca. 24 Stunden Niedrigere Temperaturen und eine höhere Luftfeuchtigkeit verlängern die Trocknungszeit.

Preis: 36.99 € | Versand*: 5.95 €
Premium Holzlasur Holzschutzlasur Holzschutz Palisander
Premium Holzlasur Holzschutzlasur Holzschutz Palisander

Die Marken-Holzlasur von prinzcolor® wird in Deutschland hergestellt. Die Holzlasur ist eine wässrige dünnschichtlasur die perfekt geeignet ist um im Aussen und Innenbereich Holzdecken, Gartenzäune, Dachunterstände und Pergolen zu streichen und hat einen hohen Schutz gegen Witterungseinflüsse. Die Eigenschaften der Holzlasur sind optimal um langfristige Ergebnisse zu erziehlen und lässt sich z.B. mit dem Lasupinselset von prinzwork bestens verarbeiten. Anwendungsbereiche: Geeignet für alle Hölzer (z. B. Verkleidungen, Holzdecken und Türen - auch für die Außenseiten von Türen gut einsetzbar). Verarbeitungstipps: Bitte beachten: „Farblos“ allein bietet keinen UV-Schutz und ist nur zum Mischen und Aufhellen dunkler Lasurfarbtöne zu verwenden. Der Untergrund muss sauber, trocken, fettfrei und tragfähig sein. Alte Lasuranstriche und abgewittertes, graues Holz gut abschleifen (Staubmaske tragen). Lackanstriche restlos entfernen. Die Holzfeuchte sollte 15% nicht überschreiten Nicht bei Temperaturen unter +8°C und bei großer Hitze (Sonneneinstrahlung) verarbeiten. Bei der Verarbeitung mehrerer Gebinde auf Chargengleichheit achten. Vor Gebrauch gut aufrühren und gleichmäßig dünnschichtig in Holzfaserrichtung auftragen. · Untergrund entsprechend vorarbeiten · Rohes Holz im Außenbereich mit Holzschutzgrundierung als Bläueschutz vorbehandeln. · 2 - 3 unverdünnte Anstriche mit diesem Produkt aufbringen, wobei pro Tag nur ein Anstrich gemacht werden sollte. Trocknungszeit: (bei +20°C, 65% rel. Luftfeuchtigkeit) staubtrocken: nach ca. 2 - 3 Stunden überarbeitbar: nach ca. 6 - 8 Stunden durchgetrocknet: nach ca. 24 Stunden Niedrigere Temperaturen und eine höhere Luftfeuchtigkeit verlängern die Trocknungszeit.

Preis: 36.99 € | Versand*: 5.95 €
Premium Holzlasur Holzschutzlasur Holzschutz Kiefer
Premium Holzlasur Holzschutzlasur Holzschutz Kiefer

Die Marken-Holzlasur von prinzcolor® wird in Deutschland hergestellt. Die Holzlasur ist eine wässrige dünnschichtlasur die perfekt geeignet ist um im Aussen und Innenbereich Holzdecken, Gartenzäune, Dachunterstände und Pergolen zu streichen und hat einen hohen Schutz gegen Witterungseinflüsse. Die Eigenschaften der Holzlasur sind optimal um langfristige Ergebnisse zu erziehlen und lässt sich z.B. mit dem Lasupinselset von prinzwork bestens verarbeiten. Anwendungsbereiche: Geeignet für alle Hölzer (z. B. Verkleidungen, Holzdecken und Türen - auch für die Außenseiten von Türen gut einsetzbar). Verarbeitungstipps: Bitte beachten: „Farblos“ allein bietet keinen UV-Schutz und ist nur zum Mischen und Aufhellen dunkler Lasurfarbtöne zu verwenden. Der Untergrund muss sauber, trocken, fettfrei und tragfähig sein. Alte Lasuranstriche und abgewittertes, graues Holz gut abschleifen (Staubmaske tragen). Lackanstriche restlos entfernen. Die Holzfeuchte sollte 15% nicht überschreiten Nicht bei Temperaturen unter +8°C und bei großer Hitze (Sonneneinstrahlung) verarbeiten. Bei der Verarbeitung mehrerer Gebinde auf Chargengleichheit achten. Vor Gebrauch gut aufrühren und gleichmäßig dünnschichtig in Holzfaserrichtung auftragen. · Untergrund entsprechend vorarbeiten · Rohes Holz im Außenbereich mit Holzschutzgrundierung als Bläueschutz vorbehandeln. · 2 - 3 unverdünnte Anstriche mit diesem Produkt aufbringen, wobei pro Tag nur ein Anstrich gemacht werden sollte. Trocknungszeit: (bei +20°C, 65% rel. Luftfeuchtigkeit) staubtrocken: nach ca. 2 - 3 Stunden überarbeitbar: nach ca. 6 - 8 Stunden durchgetrocknet: nach ca. 24 Stunden Niedrigere Temperaturen und eine höhere Luftfeuchtigkeit verlängern die Trocknungszeit.

Preis: 22.99 € | Versand*: 5.95 €

Was sind die Unterschiede zwischen Holzschutzlasur und Dauerschutzlasur?

Der Hauptunterschied zwischen Holzschutzlasur und Dauerschutzlasur liegt in ihrer Haltbarkeit und Wirkung. Eine Holzschutzlasur bi...

Der Hauptunterschied zwischen Holzschutzlasur und Dauerschutzlasur liegt in ihrer Haltbarkeit und Wirkung. Eine Holzschutzlasur bietet einen gewissen Schutz vor Feuchtigkeit und UV-Strahlung, muss jedoch regelmäßig erneuert werden. Eine Dauerschutzlasur hingegen bietet einen langanhaltenden Schutz vor Witterungseinflüssen und ist langlebiger, da sie tiefer in das Holz eindringt und eine dauerhafte Barriere bildet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wo kann ich Holzschutzlasur in dem Farbton Herbstgold bekommen?

Sie können Holzschutzlasur in dem Farbton Herbstgold in Baumärkten, Fachgeschäften für Farben und Lacke oder online in verschieden...

Sie können Holzschutzlasur in dem Farbton Herbstgold in Baumärkten, Fachgeschäften für Farben und Lacke oder online in verschiedenen Onlineshops kaufen. Es ist ratsam, vorher die Verfügbarkeit in den jeweiligen Geschäften zu überprüfen oder verschiedene Anbieter online zu vergleichen, um den besten Preis zu finden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sollte ich alte Balken mit Holzschutzlasur streichen oder lieber mit Farbe?

Die Entscheidung, ob Sie alte Balken mit Holzschutzlasur oder Farbe streichen sollten, hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen...

Die Entscheidung, ob Sie alte Balken mit Holzschutzlasur oder Farbe streichen sollten, hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Holzschutzlasur bietet einen transparenten oder halbtransparenten Schutz vor Feuchtigkeit und UV-Strahlen, während Farbe eine undurchsichtige Schicht bildet und das Holz vollständig bedeckt. Wenn Sie den natürlichen Holzcharakter erhalten möchten, ist eine Holzschutzlasur möglicherweise die bessere Wahl. Wenn Sie das Aussehen des Holzes ändern oder es vollständig abdecken möchten, ist Farbe die richtige Option.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kann ich ein Gartenhaus, das mit Holzschutzlasur gestrichen ist, mit Acryllack neu streichen?

Ja, es ist möglich, ein Gartenhaus, das mit Holzschutzlasur gestrichen ist, mit Acryllack neu zu streichen. Bevor Sie dies tun, so...

Ja, es ist möglich, ein Gartenhaus, das mit Holzschutzlasur gestrichen ist, mit Acryllack neu zu streichen. Bevor Sie dies tun, sollten Sie sicherstellen, dass die Oberfläche sauber, trocken und frei von Schmutz oder alten Lackschichten ist. Es kann auch hilfreich sein, eine Grundierung aufzutragen, um eine bessere Haftung des Acryllacks zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.